Herzlich Willkommen,

Auf dieser Seite informiere ich über meine Arbeitsfelder, Projekte, Angebote und Veröffentlichungen. Sie sind eingeladen, sich ein wenig Zeit zu nehmen, um sich ein Bild von meiner Arbeit zu machen. Ich begleite seit über 10 Jahren Menschen dabei, die Natur als Zuhause und als Lehrer kennenzulernen und ihrem natürlichen Wesenskern wieder zu entdecken. In meiner Arbeit verbinde ich mehrere Aspekte, die mein Leben und Wirken tief beinflusst haben.

Auf der einen Seite ist dort die intensive Reise in die Natur. Wir ziviliserten Menschen nennen diese eigentlich wohl sortierte Natur "Wildnis". Einheimische Völker kennen keine Wildnis. Sie kennen die immer wiederkehrenden Rhytmen der Natur, die in perfekter Harmonie miteinander verwoben sind. Die Bezeichnung Wildnis ist bereits eine Projektion, die unsere Naturentfremdung beschreibt.

Wenn Menschen die Natur wieder entdecken, dann erwachen sie auch zu der Schönheit des Augenblicks. Ihre Sinne schärfen sich und Bewußtheit kehrt zurück. Plötzlich erkennen sie die Fülle an Pflanzen, Tieren, Gerüchen und Spuren um sie herum  und wie sehr diese einst so fremde Natur eine Art Zuhause ist. Genau aus diesem Gefühl heraus haben Einheimische die Einsicht: "Die Mutter Erde versorgt uns". Sie vertrauen. Auch wir können dieses Vertrauen und die Fähigkeit in Verbundenheit zu leben wieder auf erwecken.

Mehr über die Wildnispädagogik

Mein zweiter Schwerpunkt liegt in der inneren Spurensuche. Woher kommen meine Ansichten, Gefühlsreaktionen, Meinungen und Antworten? Welche Erfahrungen habe ich gemacht, die mich zu dem gemacht haben, der ich heute bin? Viele von uns sind sich ihrer eigenen Geschichte nicht bewußt und so kommt es, dass sich Muster durch unser Leben ziehen. Wir empfinden uns als passive Akteure, die scheinbar zufällig immer wieder in den gleichen Zwickmühlen landen. Immer wieder erleben wir Getrenntheit, Enttäuschung, Ohnmacht und Schmerz. Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen, braucht es einen tiefen Selbsterfahrungsprozess, der sich vor allem auf wiederkehrende Gefühle und Handlungsmuster konzentriert. Wie erschaffe ich mir immer wieder leiderzeigende Situationen und wo hat all das seinen Ursprung? In der Gefühls- und Körperarbeit gibt es die Möglichkeit all diesen Fragen im eigenen Tempo und in Selbstverantwortung auf den Grund zu gehen.

 Mehr Infos zu Gefühls- und Körperarbeit