Truthspeaking - Die Sprache des Herzens

„…es wird dir zeigen, wie du ehrlich, geradeheraus und respektvoll mit deinen Gedanken, Gefühlen, Erinnerungen und Projektionen umgehen kannst. Das wird dir nicht nur dabei helfen zu akzeptieren, sondern zu umarmen wer und wie du  bist.“ (Tamarack Song)

Die Sprache des Herzens ist eine vergessen und fast ausgestorbene überlebenswichtige Kunst. Im gemeinschaftlichem Miteinander spiegelt sich der Verlust einer spontanen,respektvollen und offenen Kommunikation oft in immer wiederkehrenden Konflikten, mangelndem Vertrauen und fehlender Nähe wider. Es ist nicht mehr Gang und Gebe von Herzen zu sprechen, sondern Gefühle und Gedanken zurück zu halten und so Beziehungen zu führen, die sich nicht ganz erfüllend, lebendig und intim anfühlen.

Beim Truthspeaking geht es darum, diese eigentlich natürliche Kompetenz wieder zu entwickeln und uns diesem so wichtigen Erbes wieder bewusst zu werden. Wir werden erfahren, wie wichtig eine authentische Kommunikation in engen Beziehungen ist und woraus sie besteht. Dazu gehören unter anderem der Umgang mit Emotionen, bewusste Kommunikation, das Thema Lügen und Geläster und das Ritual des Redekreises. Der oft vergessene Teil von Kommunikation ist die Fähigkeit seinem Gegenüber die volle, herzliche Aufmerksamkeit zu schenken, ihm oder ihr aktiv zuzuhören und urteilsfrei präsent zu sein. So wie Tag und Nacht gehören diese beiden Komponenten zu einer befriedigenden Kommunikation.

Wir wollen an diesem Wochenende einen intensiven Einstieg in das Thema Truthspeaking ermöglichen und neben inhaltlichem Input vor allem die Möglichkeit bieten am eigenen Leib spürbar zu machen, wie gut es sich anfühlt, sich von Herzen auszudrücken.

Themen auf einen Blick: Gefühle, Traumarbeit, Wut, Verantwortung, der Redekreis, Aktives Zuhören, respektvolle Sprache, Bedürfnisse spüren und ausdrücken und vieles mehr

Auch für Gemeinschaften auf Anfrage

Termin: 27.02. - 01.03.2015 oder auf Anfrage (Freitag 10:00 - Sonntag 16:00 Uhr)

Ort: Umweltzentrum Drei Eichen, östlich von Berlin. Zwischen Wäldern und Seen gelegen in der Märkischen Schweiz haben wir in Drei Eichen eine Ferienwohnung für uns alleine, die gepaart mit einem großen Seminarraum einen wohligen Rahmen für unsere gemeinsame Zeit bietet.

Königstrasse 62, 15377 Buckow.

Preis: 300€ plus Unterkunft und Verpflegung (ca. 100 Euro)

Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen